Reaktive Polymere, Matrixharze und Flammschutzmittel

Außergewöhnliche chemische Zusätze machen Klebstoffe und Reaktionsharze zu Hochleistungswerkstoffen

Klebstoffe und Matrixharze lassen sich lassen sich unter Verwendung von reaktiven chemischen Zusätzen wirkungsvoll modifizieren, so dass technische Eigenschaften wie z.B. Schlagzähigkeit, Flexibilisierung und Klebkraft oder Brandverhalten signifikant verbessert werden, um so eine breit gefächerte Palette von Anforderungsprofilen zu erfüllen.
Besonders gebräuchlich sind diese Additive in reaktiven Formulierungen für Klebstoffe, Prepregs und Epoxidharz-Mischungen für Composites sowie für Beschichtungssysteme und Gießharze. Unsere Zusätze sind mit allen konventionellen Epoxy,- Polyester und Polyurethanharzen einsetzbar.
Unser umfassendes Produktprogramm aus Flammschutzmitteln, Additiven zur Steigerung der Klebrigkeit (Tackifier) und Schlagzähigkeit (Toughener), Flexibilisatoren, biobasierten Polyesterharzen bis hin zu Komplettsystemen für die Composite-Industrie bietet Lösungen für unterschiedlichste Produkte und Anwendungsindustrien.  
Kundenspezifische „Tailor-made"-Produkte entwickeln wir in vertrauensvoller, direkter Zusammenarbeit mit Ihnen als Kunde und verbinden dabei Ihre Anforderungen mit unserem Knowhow. Auf aktuelle Marktbedürfnisse und neue technische Herausforderungen reagieren wir mit einem hohen Maß an Flexibilität und erreichen dadurch ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit und Kundenverbundenheit.