Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir verwenden Cookies, um Ihnen unsere Website optimal präsentieren zu können. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden.
Bitte entscheiden Sie selbst, was Sie zulassen möchten und was nicht. Bitte achten Sie darauf, dass unter Umständen nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Handelsprodukte

Als Ergänzung zu unserer kompletten Reihe an Spezialchemikalien für die gummiverarbeitende Industrie bieten wir zudem noch einige Handelsprodukte an.
BASFs Koresin® ist ein High-Performance-Klebrigmacher, der klassischerweise in Reifen und Förderbandanwendungen eingesetzt wird wie z. B. im Laufflächen- oder Seitenwandaufbau.
Evoniks Vestenamer ® 8012 ist ein polymeres Verarbeitungsadditiv, das in unterschiedlichsten Anwendungen zum Tragen kommt, Struktol MC -A speziell wenn Dimensionsstabilität gefragt ist.

1) Koresin® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma BASF SE 
2) VESTENAMER ® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma Evonik Resource Efficiency GmbH

BASF / Koresin® Pastillen
  • Kondensationsprodukt von Butylphenol und Acetylen
  • Gelbe bis leicht bräunliche Pastillen

Dichte: 1030 kg/m³
Erweichungspunkt (Ring-Kugel): 135–150 °C

  • Klebrigmacherharz
  • Ausgezeichnete Langzeitklebrigkeit
Evonik / Vestenamer® 8012
  • Trans-Polyoctenamer-Kautschuk (TOR)
  • Weißes Granulat

Dichte: 910 kg/m³
Schmelzpunkt: 50–58 °C

  • Vernetzbares Additiv
  • Fungiert oberhalb seines Schmelzpunktes als Gleitmittel
  • Hohe Steifigkeit unterhalb seines Schmelzpunktes
  • Verhält sich in einer vulkanisierten Mischung wie ein Polymer
  • Nicht verfärbend