Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir verwenden Cookies, um Ihnen unsere Website optimal präsentieren zu können. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden.
Bitte entscheiden Sie selbst, was Sie zulassen möchten und was nicht. Bitte achten Sie darauf, dass unter Umständen nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Metalloxidpräparationen

Die Struktol-Metalloxidpräparationen zeigen bessere Lagerstabilität, besseres Handling und wesentlich bessere Dispergierfähigkeit als traditionelle Produkte. Alle unsere Präparationen sind staubfrei. Es gibt einerseits zink- oder magnesiumbasierte Präparationen, das Struktol® ZIMAG 29/43 hingegen ist ein Kombinationsprodukt für Spezialanwendungen.

Struktol® Neozinc
  • Zinkoxidpräparation
  • beige Pastillen

Zinkoxid: 67 %
Dispergator: 33 %
Verpackung: 20 kg Säcke
Schüttdichte: 1200 kg/m³
Dosierungsfaktor: 1,5 bezogen auf Zinkoxid

  • Verbessert die Einarbeitung und Dispersion von ZnO
  • Kann in automatischen Verwiegesystemen verwendet werden
  • Geeignet für Einsatz auf Walzwerk und im Innenmischer  
  • bietet ZnO-Dispersionssicherheit für sensible Mischungen, z. B. Walzenbeschichtungen
Struktol® WB 700
  • Zinkoxidpräparation
  • helles Pulver

Zinkoxid: 91 %
Dispergator: 9 %
Verpackung: 20 kg Säcke
Schüttdichte: 1200 kg/m³
Dosierungsfaktor: üblicherweise 1 - 1,1 bezogen auf Zinkoxid

  • Hoher ZnO-Gehalt mit sehr guter Dispergierfähigkeit
  • Weniger Adhäsion an Walzenoberfläche oder Rotorblättern
  • Kann in automatischen Verwiegesystemen verwendet werden
  • Geeignet für CR-Mischungen, Minimierung von Scorch-Risiko aufgrund schlechter ZnO-Dispersion
Struktol® Zimag 29/43
  • Zink- und Magnesiumoxidpräparation
  • Beiges, rieselfähiges Pulver

Zinkoxid: 29 %
Magnesiumoxid: 43 %
Dispergator 28 %
Verpackung: 20 kg Säcke
Schüttdichte: 600 kg/m³

  • Optimale Komposition von ZnO und MgO als Vernetzersystem in CR-Mischungen
  • Kombinationsprodukt ermöglicht effizienten Einsatz
  • Schnelle Vernetzung mit verbesserter Scorch-Beständigkeit
  • Verbessert ZnO- und MgO-Dispersion (speziell ZnO-Dispersion, weil frühe Zugabe möglich)
Struktol® WB 902
  • Magnesiumoxidpräparation
  • Nicht staubendes Pulver

Magnesiumoxid: 75 %
Dispergator 25 %
Verpackung: 20 kg Säcke
Schüttdichte: 600 kg/m³
Spez. Oberfläche MgO: 115 m²/g
Dosierungsfaktor: üblicherweise 1,33 bezogen auf Magnesiumoxid

  • Verbessert MgO-Dispersion
  • Mehr Scorch-Sicherheit in CR-Mischungen
  • Schützt MgO vor CO2 und Feuchtigkeit
Struktol® VP 1553
  • Zinkoxidpräparation
  • Helle Pastillen

Verpackung: 20 kg Säcke
Dichte: 1630  kg/m³
Tropfpunkt: 55°C
Dosierung: 5 - 15 phr

  • Vernetzungsmittel für XNBR
  • Alternative zu Zinkperoxid
  • Verbesserte Scorch-Sicherheit