Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir verwenden Cookies, um Ihnen unsere Website optimal präsentieren zu können. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden.
Bitte entscheiden Sie selbst, was Sie zulassen möchten und was nicht. Bitte achten Sie darauf, dass unter Umständen nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Nitrilkautschuk modifizierte Epoxidharze

Struktol®  Polydis® ... haben die außergeöhnlichen Eigenschaften die Sprödigkeit bei Epoxidharzen zu reduzieren und die Schlagzähigkeit, Zugscherfestigkeit, die Flexibilität und die thermische Stabilität erheblich zu verbessern, ohne das weitere, wichtige Eigenschaften des Produktes verändert werden. 

Struktol® Polydis®  36... Produkte sind Prepolymere, synthetisiert durch die Reaktion von endgruppen-ständigen Elastomeren mit Epoxidharzgruppen. Die Prepolymere können mit jeden handelsüblichen Harzen und Härtern verwendet werden. Auch sind keine besonderen Härter nötig. Bitte beachten Sie, dass die Konzentration des Harz/Härters, an das veränderte Epoxyäquivalentgewicht, angepasst werden muss.

Nitrilkautschukmodifiziertes Epoxidharz auf Basis DGEBA

  • Dosierung (ersetzt Basisharz): 10-35 %
  • Epoxidäquivalentgewicht: 330 g/Eq
  • Dyn. Viskosität (25 °C): 190 Pa.s
  • Aussehen: gelbliches, viskoses Harz

Nitrilkautschukmodifiziertes Epoxidharz auf Basis DGEBA

  • Dosierung (ersetzt Basisharz): 10-35 %
  • Epoxidäquivalentgewicht: 300 g/Eq
  • Dyn. Viskosität (25 °C): 50 Pa.s
  • Aussehen: gelblich, flüssiges Harz

Nitrilkautschukmodifiziertes Epoxidharz auf Basis DGEBF

  • Dosierung (ersetzt Basisharz): 10-35 %
  • Epoxidäquivalentgewicht: 300 g/Eq
  • Dyn. Viskosität (25 °C): 180 Pa.s
  • Aussehen: gelbliche Flüssigkeit

Nitrilkautschukmodifiziertes Epoxidharz auf Basis DGEBA

  • Dosierung (ersetzt Basisharz): 10-35 %
  • Epoxidäquivalentgewicht: 600 g/Eq
  • Dyn. Viskosität (80 °C): 100 Pa.s
  • Aussehen: bernsteinfarben, fest mit Kaltfluß
  • Das Struktol Polydis 3610 bietet die beste Klebkraft besonders auf öligen Stahl mit 1 Komponenten Systemen

Nitrilkautschukmodifiziertes Epoxidharz auf Basis DGEBF

  • Dosierung (ersetzt Basisharz): 10-35 %
  • Epoxidäquivalentgewicht: 550 g/Eq
  • Dyn. Viskosität (80 °C): 30 Pa.s
  • Aussehen: bernsteinfarben, pastöses Harz

Nitrilkautschukmodifiziertes Epoxidharz auf Basis DGEBA

  • Dosierung (ersetzt Basisharz): 10-35 %
  • Epoxidäquivalentgewicht: 330 g/Eq
  • Dyn. Viskosität (25 °C): 470 Pa.s
  • Aussehen: gelblich, hochviskoses Harz

Nitrilkautschukmodifiziertes Epoxidharz auf Basis DGEBA

  • Dosierung (ersetzt Basisharz): 10-35 %
  • Epoxidäquivalentgewicht: 300 g/Eq
  • Dyn. Viskosität (25 °C): 250 Pa.s
  • Aussehen: bernsteinfarbenes, viskoses Flüssigharz

Nitrilkautschuk (CTBN) modifizierter Epoxy-Novolak

  • Dosierung (ersetzt Basisharz): 20-50 %
  • Epoxidäquivalentgewicht: 250 g/Eq
  • Dyn. Viskosität (50 °C): 220 Pa.s
  • Aussehen: gelbliches Harz